Teilprojekt B3

Suche


Reproduzierbare zeit- und ortsaufgelöste Strahlschmelzprozessführung

Das Ziel dieses Teilprojekts ist das Erreichen einer teilprozessübergreifenden, reproduzierbaren zeit- und ortsaufgelösten Prozessführung. Primär werden hierbei die zeitabhängigen Temperaturfelder sowie die Verdichtungszustände der Pulverschüttung in den Teilprozessen als Zielgröße aufgegriffen. Dabei wird das frei parametrisierbare Strahlschmelzsystem um zielgrößenangepasste Messtechnik sowie Funktionselemente, wie Wärmebildkamera und verdichtend wirkenden Auftragsmechanismus, erweitert. Basierend darauf soll zunächst eine Stabilisierung der einzelnen Teilprozesse und im Anschluss des Gesamtprozesses und den daraus resultierenden Bauteileigenschaften erreicht werden. Daraus entstehende Erkenntnisse bzw. Modelle sollen in einem weiteren Schritt dazu führen, Regelkreisläufe für die einzelnen Teilprozesse und den Gesamtprozess abzuleiten.

Professor Drummer
Sandra Greiner


Prof. Dr.-Ing. Dietmar Drummer
Lehrstuhl für Kunststofftechnik (LKT)
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen
drummer@lkt.uni-erlangen.de

Sandra Greiner, M.Sc.
Lehrstuhl für Kunststofftechnik (LKT)
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen
greiner@lkt.uni-erlangen.de